Wir danken unseren Autorinnen und Autoren für die Zustimmung, den Lesern dieser Website die entsprechenden Informationen über Biografisches sowie ihre Veröffentlichungen zugänglich machen zu dürfen. Gleichermaßen freuen wir uns, dass unsere Autorinnen und Autoren ein Porträtfoto zur Verfügung gestellt haben.


Rita Klement


                        

Rita Klement wurde am 11. 9. 1973 in Lilienfeld/Niederösterreich geboren.

Universität Wien : Studium der Geschichte (Diplomabschluss 2012); derzeit laufende Dissertation zu historischen Inseraten (18. Jahrhundert) in der Wiener Zeitung
1992 – 2003 Tätigkeiten bei regionalen Zeitungen
Seit 2003 Pressesprecherin; Moderationen verschiedener  Veranstaltungen Erste Krimis bei „Krimi und Dinner“ in der NÖ Landeshauptstadt St. Pölten (drei Stück jährlich seit 2013); nominiert für den Karo-Krimipreis 2017

 

„Gebrauchslyrik“ als „Die Lohnschreibern“ (www.die-lohnschreiberin.at)      

"Das Schreiben ist seit meiner frühesten Kindheit meine Leidenschaft – die ich fast wie selbstverständlich auch zum Beruf machte."


Rita Klement ist mit „Mit allen Wassern gewaschen“ in den „Wunderwasser-Krimis“ vertreten, ausgewählt aus 95 spannenden, mörderischen, skurrilen und in jedem Fall lesenswerten Einsendungen zum Krimi-Preis der Stadt Tambach-Dietharz 2017.
   
(Foto: Foto Dürr)